Karin Evers-Meyer wiedergewählt!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
den für uns ungünstigen Bundestrend konnten wir in Wittmund nicht aufhalten. Trotzdem sind wir stolz und glücklich, dass über 4000 Wählerinnen und Wähler ihre Stimme für unsere Bundestagsabgeordnete Karin Evers-Meyer abgegeben haben. Lobend erwähnen möchte ich die vielen Genossinnen und Genossen, die Plakate aufgehängt und an den Infoständen und Wochenmärkten mitgeholfen haben, für die Abgeordnete und die SPD zu werben. Besonders engagiert waren wieder einmal die Jusos mit spontanen Aktionen sowie die AG60 Plus mit ihrer Forderung nach mehr Generationengerechtigkeit. Das gute Abschneiden von Karin Evers-Meyer führe ich auf ihre Bürgernähe zurück, stets hatte sie mit Kompetenz und Engagement in der Kernstadt und den Ortschaften ein offenes Ohr für die Bürger. Aber auch das Vorhandensein des Wittmunder Bürgerbüros hat seinen Anteil am Erfolg: Hier haben die Bürgerinnen und Bürger nicht nur in Wahlkampfzeiten eine Anlaufstelle über die Parteigrenzen hinweg, hier können jederzeit Gesprächstermine mit Karin Evers-Meyer vereinbart werden.
Der Ortsvereinsvorstand und die Ratsfraktion werden am kommenden Montag über das Wahlergebnis sprechen und gemeinsam festlegen, wie die weitere politische Arbeit bis zur Kommunalwahl ausgerichtet wird.
Mit freundlichem Gruß
Heinz Buss
Vorsitzender SPD Ortsverein Wittmund