50 Jahre in Treue und Solidarität zur SPD!

Mit einer Urkunde, Ehrennadel und einem Blumenstrauss wurde Ernst Otto Muesse für 50 jährige Mitgliedschaft in der SPD geehrt. Ortsvereinsvorsitzender Heinz Buss, Helga Knoblich und Holger Kirchhoff vom Ortsverein Wittmund besuchten den Jubilar in seiner Wohnung in Burhafe und überbrachten die Glückwünsche der Partei. "Wer 50 Jahre gute und schwierige Jahre der SPD miterlebt hat und stets aktiv war, der muss ein überzeugter Sozialdemokrat sein", so Heinz Buss.

Das Foto zeigt den Jubilar sitzend, dahinter v.l.n.r.: Helga Knoblich, Heinz Buss, Holger Kirchhoff. Foto: Roswita Mandel

Gemeinsam mit seiner Ehefrau berichtete Ernst Otto Muesse von seiner langen aktiven Zeit als Rats- und Kreistagsabgeordneter in seiner nordrhein-westfälischen Heimat. Seine Ehefrau habe ihm wegen seiner vielen Sitzungen immer zuhause den Rücken freigehalten und damit seine kommunalpolitische Arbeit unterstützt. Diese, so Muesse, hätte er sonst nicht wahrnehmen können. Darüber hinaus engagierte sich das Ehepaar Muesse viele Jahrzehnte im Deutschen Roten Kreuz, sie sind heute noch Mitglieder.
Heinz Buss, Helga Knoblich und Holger Kirchhoff dankten dem Ehepaar Muesse für die Ausübung der vielen Ehrenämter auch im Namen des SPD Bundesvorsitzenden Siegmar Gabriel, der die Ehrenurkunde unterzeichnet hatte.