Ausstellung: „Aus Alt mach Neu“

ERÖFFNUNG Werke von Erika Ziegler in der „Kleinen Galerie“ WITTMUND/AH – Mit dem Thema Umwelt beschäftigt sich eine neue Ausstellung in der „Kleinen Galerie“ in der Kirchstraße 7 in Wittmund, die am Sonnabend, 6. Juni, um 11 Uhr von der Bundestagsabgeordneten Karin Evers-Meyer eröffnet wird. Quelle: Anzeiger für Harlingerland vom 5.6.2015,

Unter dem Titel „Aus Alt mach Neu – wie Phönix aus der Asche“ werden Werke von Erika Ziegler, die auch Mitglied im Ostfriesischen Kunstkreis
ist,  gezeigt. Die in Blomberg wohnhafte Künstlerin hat sich im Laufe ihrer künstlerischen Entwicklung von Arbeiten mit Textilen gelöst und sich zur Recycling-Kunst zugewandt. Hier arbeitet sie mit den verschiedensten Materialien und zeigt, wie man aus alten und gebrauchten Dingen, die scheinbar nutzlos geworden sind, etwas Neues schaffen kann. Die Ausstellung ist bis zum 10. Juli zu den Büroöffnungszeiten oder nach besonderer Vereinbarung zu sehen.